Du im Netz – legal und fair surfen

Jugendliche schützen Ihr Facebook-Profil

Mehr als 80 Prozent der 12- bis 19-Jährigen nutzen Facebook. Das Durchschnittsalter der ersten Anmeldung in einem sozialen Netzwerk liegt bei unter 13 Jahren. Trotz der intensiven Nutzung werden Jugendliche aber immer sensibler für den Datenschutz. Nur ungefähr die Hälfte glaubt, dass ein Netzwerk ein guter Platz für die persönlichen Daten ist. Sehr sicher fühlt sich nur jeder Zehnte. Daher nutzen inzwischen schon 87 Prozent der Nutzer von Communities die sogenannte Privacy-Option, die einen öffentlichen Zugriff zu den eigenen Profildaten verhindert. Hält man sich jedoch vor Augen, dass die durchnittliche Zahl der Facebook-Nutzer inzwischen bei  272 liegt, ist das so privat auch nicht mehr.

Die Daten stammen aus der aktuellen JIM-Studie 2012 des Medienpädagogischen Forschungsverbund Südwest.

Print